WorksLine - Erfolg auf der ganzen Linie!

Produktionsmanagement

Datenerfassung in Echtzeit für optimiertes Produktions-Management

tec produktions

 

In der heutigen rasanten Welt bedarf es des Zugriffs auf Echtzeit-Produktionsdaten, um sich ein vollständiges Bild der Daten Ihres Produktlebenszyklus machen und Ihre Produktionsprozesse verwalten zu können. Die Echtzeiterfassung betrieblicher Daten ist äußerst wichtig, um messen zu können, ob die geplante Lieferung erzielt wurde. Es spielt weiterhin eine wichtige Rolle bei der Erstellung aussagekräftiger Kostenkalkulationen für die Entwicklung neuer Produkte und bei der Abschätzung der Risiken fehlerhafter Produkte. Diese Ziele können nur durch eine Strategie des Product Lifecycle Management (PLM) erreicht werden.

Das Produkt für das Produktions-Management von Siemens verschafft Ihnen Einblick in geplante, angestrebte und tatsächliche Daten. Das ganzheitliche PLM wird auf die Fertigungsebene erweitert. So können Produktionsanläufe schneller erfolgen und der Produktionsprozess wird durch eine automatisierte Benutzerführung in Hinsicht auf Qualität und Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen abgesichert. Sie können aus sämtlichen Daten des Produktlebenszyklus Wissen generieren, um innovative und gewinnbringende Produkte auf den Markt zu bringen.


Wichtige Funktionen und Vorteile

Die Komponenten der Produktions-Management-Lösung von Siemens ergänzen sich während der gesamten Lebenszyklusprozesse und stellen in drei Bereichen einzigartige Funktionen zur Verfügung:

Manufacturing Execution Systems (MES) – 

Mit diesem modellbasierten System können laufende Prozesse, aktuelle Produktionsverfahren und Arbeitsvorgänge überwacht und Produktionsinformationen an Geschäftssysteme und Planungssysteme übergeben werden.

  • Einbindung mehrerer Systeme in jede Fabrik
  • Standardisierung der Produktion im gesamten Unternehmen
  • Abstimmung der Fertigungsprozesse in der Wertschöpfungskette

 

Human Machine Interface (HMI) und Supervisory Control and Data Acquisition (SCADA) -

Sie können Echtzeitinformationen über Ihren Betrieb (z. B. Status der Anlagen) sammeln und an vorgelagerte Systeme wie MES weiterleiten.

  • Auf bestimmte Anforderungen zugeschnittene, konfigurierbare Anwendungen
  • Echtzeit-Anwenderschnittstellen
  • Systemunterstützung für verschiedene Branchen

Newsletter

workslinelogo footer


WorksLine Zentrale

Rheinsalm 30
48369 Saerbeck

Tel.: 02574 9384-0
Fax: 02574 9384-11

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!