WorksLine - Erfolg auf der ganzen Linie!

Geolus Search

plm deolus seach

Geolus Search - eine 3D-Geometrie-Suchmaschine mit echtem Nutzen

Wenn Sie wissen, dass zwei Teile ähnlich sind, öffnet sich eine Welt der Möglichkeiten

Verkürzung von Konstruktionszeit - Wiederverwendung bereits konstruierter Teile

Der Entwickler kann vorhandene Konstruktionen referenzieren und verfügbare Teile für neue Konstruktionen verwenden, geringe Änderungen an bestehenden Teilen vornehmen, oder ein Teil finden, das exakt den Anforderungen entspricht

Sehen, wie andere ein ähnliches Problem gelöst haben und vorhandene Komponenten verwenden

 

 

 

  • Schnelle Kostenschätzungen und Kostenreduzierung von Bauteilen
  • Veränderung der Kostenstruktur bereits gefertigter Teile bietet schnell eine Basis für Schätzungen anhand tatsächlicher Kosten
  • Vereinfacht den Vergleich zwischen Lieferanten, selbst wenn die Teile nicht identisch sind
  • Inventory cost reductions
  • Unique parts may be eliminated at the design stage reducing inventory
  • Reduzierung von Bestandskosten
  • Einzigartige Teile können im Konstruktionsstadium eliminiert werden, um den Bestand zu reduzieren.

 

Planung:

Finde und verwende vorhandene Teile in neuen Entwicklungskonzepten wieder

Definition:

Konstruktion - Die Wiederverwendung der Konstruktions- wie Fertigungsinformationen bringt einen schnelleren und effizienteren Konstruktionsprozess.

Beschaffung - Bauteilkalkulation hängt oft von geometrischen Details ab, für die es keine automatischen Kalkulationsvorgänge gibt. Kostenschätzungen werden einfacher und genauer, wenn sie auf ähnlichen, bereits gefertigten Teilen beruhen.

Bauen:

Vorhandene Produktionspläne und Werkzeuge wiederverwenden. Ziehen Sie den Vorteil in Betracht, wenn Werkzeugmaschinen zur Blechbearbeitung für mehr als ein Teil eingerichtet werden, ohne Werkzeugwechsel und erneutes Einrichten.

Support:

Überprüfung und Optimierung von Ersatzteilsets, reduziertes Inventar

Mehr in dieser Kategorie: « JT Open D-Cubed Components »

Newsletter

workslinelogo footer


WorksLine Zentrale

Rheinsalm 30
48369 Saerbeck

Tel.: 02574 9384-0
Fax: 02574 9384-11

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!